Samstag, 1. November 2014

Maze Runner- die Auserwählten im Labyrinth

Hallo meine Lieben!

Am Mittwoch war ich relativ spontan mit einer Freundin von mir endlich mal wieder im Kino! Wir haben überlegt "Gone girl- das perfekte Opfer" zu gucken, haben uns schließlich aber für "Maze Runner- die Auserwählten im Labyrinth" entschieden- Gott sei Dank!

MAZE RUNNER- DIE AUSERWÄHLTEN IM LABYRINTH

http://cdn.screenrant.com/wp-content/uploads/maze-runner-poster.jpg

Beschreibung/offizielle Handlung:

Genre: Sci Fi- Thriller Länge: 114 Minuten Regisseur: Wes Ball

Eine Lichtung, ein Wald und ein Betonwall, der das ganze Areal versiegelt - das ist die neue Welt von Thomas. Wie andere Jugendliche auch, die seit Jahren hier festsitzen, weiß auch er nicht, wie er hierher kam, warum er hier gefangen gehalten wird. Einen Ausweg scheint nur ein riesiges Labyrinth hinter dem Wall zu bieten. Alle Versuche von Läufern, die diesen Irrgarten täglich erforschen, scheiterten. Doch Thomas wird zum Hoffnungsträger, als er sich den tödlichen Kreaturen, die nachts das Labyrinth durchstreifen, stellt.
(https://www.cinemaxx.de/Programm/Film/Maze-Runner-Die-Auserwaehlten-im-Labyrinth/21099)

Trailer:


FSK 12/Schauspieler

Meiner Meinung nach sollte der Film nicht ab 12 sein. Es fließt zwar nicht besonders viel Blut oder dergleichen, allerdings denke ich nicht, dass man sich mit 12 Jahren schon eine solche Dystopie ansehen sollte. Außerdem ist die Aufschlüsselung der Geschichte so komplex, dass man den Film nicht einfach hinter sich lassen kann und einfach darüber nachdenken muss:D Eine Freigabe ab 14 wäre perfekt, meiner Meinung nach.
In dem Film gibt es, bis auf Kaya Scodelario, die die Teresa spielt, nur männliche Protagonisten. Den Cast hierbei finde ich wirklich gut, da sie alle so unterschiedlich sind und man sie, jedenfalls ich nicht, aus vielen anderen Filmen kennt. Ich fand es auch total toll, dass Thomas-Brodie Sangstar in seiner Rolle als Newt mal wieder in einem Kinofilm zu sehen war. Das letzte mal habe ich ihn bei "Eine zauberhafte Nanny" gesehen und er ist zwar älter geworden, hat sich aber eigenlich kaum verändert:D

Fazit:

Meiner Meinung nach ist "Maze runner" ein absolut sehenswerter Film! Als Zuschauer wird man genauso ahnungslos in die Story 'geworfen' wie die Hauptperson Thomas. Erst nach und nach erfährt man mit ihm gemeinsam genaueres über die Umstände, wodurch man sich besonders nah an seiner Rolle fühlt.
Actionliebhabern kann ich den Film nur empfehlen! Die Action-Szenen sind sehr gut gemacht und der Film ist generell sehr spannend, da man, wie gesagt, die Hintergründe erst erfährt, wenn sie passieren. Die ganze Zeit rätselt man mit, wieso die Jugendlichen dort wohl sind. Eines kann ich euch aber schonmal verraten: das Ende ist so komplex, dass ihr nie im Leben darauf kommen würdet! Ich war echt erstaunt, wie sich jemand so etwas ausdenken kann:D "Die Auserwählten im Labyrinth" ist übrigens der erste Teil einer Trilogie und ich bin super gespannt auf den nächsten Teil! Um ehrlich zu sein, hatte ich vorher noch nie was von der Buchreihe geschweige denn von dem Film gehört, was mich aber total wundert- tolle Geschichte, tolle Schauspieler, tolle Produktion! Der Film wäre auf jeden Fall einen größeren Hype wert:)

Kennt ihr die Bücher oder den Film, & wie fandet ihr es?:)

Love, B 

Kommentare:

  1. Oh klingt sehr spannend:)

    Liebe Grüße,
    Belli von http://belli-sweetlikesugar.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Klingt echt cool! Den Film wollte ich auch unbedingt sehen! :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dir nur empfehlen:) woher kanntest du den denn?

      Löschen
  3. Klingt echt interessant und spannend :) Love, Laura <3
    takeasmileforawhile.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hey;)
    Ich habe Maze Runners bereits im Kino gesell und ich finde ihn einfach krass. Wie du bereits gesagt hast, er beschäftigt einen total und ich habe auch noch im Nachhinein total viel mit meinen Freundinnen darüber geredet. super Review.
    Liebe Grüße Milli
    www.thatmakesmylifesweet.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab den Film auch erst letzte Woche gesehen und war total begeistert. In letzter Zeit stehe ich voll auf sowas :D aber doof, dass man so lange auf die Fortsetzung warten muss...

    Ich hab noch eine Frage, und zwar bin ich noch ganz neu bei Blogger und würde gerne wissen, ob du irgendwelche Tipps hast, wie ich mehr Leser bekomme :) Danke schonmal :)

    xoxo christina
    http://cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, aber das ist ja leider immer so!:)
      ja, da hätte ich ein paar, ich schreib dir dir als Kommentar auf deinen Blog, damit du sie auch wirklich siehst:) fühl mich gerade geehrt, dass du da mich fragst haha:)

      Löschen
  6. ich hab den film auch "spontan" angeschaut weil meine freunde das wollten, und ich fand den film einfach sooo mega, könnte ihn echt nochmal ansehen.. ich kann es auch kaum erwarten bis ein zweiter teil kommt, .. das offene ende hat mich komplett fertig gemacht ich hasse es wenn ich nicht sofort weiß wie es ausgeht.. :D
    bei mir läuft grade ne Blogvorstellung. wär cool wenn du mitmachst (:

    http://marinareyam.blogspot.de/2014/10/blogvorstellung-2.html
    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohja, ich auch:D ja haha das stimmt, bei uns ging auch ein raunen durchs Kino, da alle so ein Ende scheiße fanden:D
      Ich schaue mal vorbei:)

      Löschen
  7. Hört sich toll an! :) Den Film werde ich mir auch mal anschauen. Danke für den Tipp! :)
    Liebst, Kate :)

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deinen lieben Kommentar!

    Den Film möchte ich mir auch noch unbedingt angucken! Toll, dass du ihn weiterempfiehlst, dann weiß ich, dass es sich lohnt.

    Liebe Grüße ♥
    Anneeee
    http://blondundbruenett.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Danke für den Tipp! Ich werd mir den Film also definitiv noch angucken gehen!

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  10. Ich musste gerade so lachen, als ich gelesen habe, das der Film nicht ab 12 sein sollte :D denn genau das habe ich mir auch gedacht :D Fande einige Szenen schon gruselig :D Freue mich schon auf die nächsten Teile :D
    Auf meinem Blog läuft zur Zeit eine Blogvorstellung vllt hast du ja Lust mitzumachen?:) Ich würde mich sehr freuen! http://love-love-love-lov.blogspot.de/2014/11/blogvorstellung.html
    Liebste Grüße, Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. waren sie echt teilweise, gut, dass wir einer Meinung sind!:D
      Ich schaue mal vorbei, danke fürs bescheid sagen:)

      Löschen
  11. Ich habe den Trailer letztens im Kino gesehen und fande den echt gut. Vielleicht werde ich mir den Film auch noch anschauen :)

    Liebste Grüße
    Jana

    www.bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich immer über eure Meinungen, eure Wünsche und Verbesserungsvorschläge:).

Love, B ♥