Mittwoch, 16. September 2015

fake nails

Hallo meine Lieben :)

Fingernägel sind für mich ein wirklich schwieriges Thema. Meine sind sehr weich und ziemlich brüchig, kaum hatte ich mal eins- zwei Tage schöne lange Fingernägel reißen sie auch schon wieder ein. Vor einiger Zeit habe ich schon mal einen Post über meine Fingernägel und die Pflegeprodukte verfasst, als sie wirklich die reinste Katastrophe waren. Das ist jetzt Gott sei Dank nicht mehr so, ich lackiere sie mir auch nicht mehr so oft Pflege sie mehr. Trotzdem habe ich nie schöne, gleich lange Nägel, da immer irgendeiner abbrechen muss und entweder ist einer dann halt kürzer oder ich pfeile sie alle runter. Wer kennt das?

Künstliche Fingernägel könnten da natürlich abhilfe schaffen. Allerdings traue ich dem Ganzen irgendwie immer nicht so und eigentlich ist mir mein Geld für wirklich gute Nägel, die dann logischerweise auch einiges kosten, zu schade. Ich finde es gibt auch nichts schlimmeres als Mädchen mit endlos rausgewachsenen Nägeln, die wochenlang davon erzählen, dass sie unbedingt ins Nagelstudio müssen. Und da ich auch so eine bin, die wochenlang davon redet, dass sie zum Friseur muss, allerdings nicht geht, wäre ich wahrscheinlich auch beim Thema Nägel eine von der Sorte. Künstliche Nägel mit irgendwelchen teuren Nagelsets zu Hause selber machen kommt mir auch nicht in die Tüte. Meine Mama hat da mal ziemlich schmerzhafte Erfahrungen mit gemacht und wenn man es einfach nicht professionell macht und es nicht kann, finde ich, sollte man so etwas auch lassen. 

Vor kurzem habe ich nun die 'press on nails' bei Rossmann entdeckt. Eine kleine Packung mit künstlichen Nägeln, die man sich einfach auf den Naturnagel drückt und die dann mindestens eine Woche lang halten sollen. Die Nägel die es dort so gab sahen auch ziemlich verlockend aus - bunt, in ganz unterschiedlichen Farben, mit glitzer und unterschiedlichen Mustern oder ganz schlicht gehalten.
Da man dabei ja sicherlich nicht so viel falsch machen kann, wollte ich es einfach mal ausprobieren.. Für knapp sechs Euro kann man da mit 24 Nägeln in einer Packung auch preislich wirklich nichts falsch machen.


Sehen die Nägel nicht wirklich toll aus? Das ist natürlich das erste, was absolut für die Nägel spricht. Mir haben sie nicht nur selbst super gut gefallen, vor allem auf die schwarz-türkisen wurde ich super oft angesprochen, wo ich sie mir habe machen lassen und das die so toll aussehen würden. Für mich persönlich war die auffälligere Variante auch der absolute Favorit, ich musste die ganze Zeit mit meinen Händen vor meinen Gesicht rumfuchteln, damit ich sie immer sehen kann, weil sie mir so gut gefallen haben haha.
Ich konnte es auch kaum abwarten die Nägel zu testen, direkt am nächsten Tag an dem ich bei einer Abendveranstaltung war, wollte ich sie testen.
Die Nägel in der Packung haben unterschiedliche Größen. Teilweise fand ich sie schon fast zu groß für meine Nägel, da ich ziemlich schmale habe. Relativ schnell habe ich aber die passenden Größen gefunden (Bin mir nur nicht sicher ob das alles auch noch so super passt, wenn ich nun die restlichen verwenden will) und die Nägel waren auch wirklich leicht aufzukleben. Einfach auf den Nagel legen und andrücken, einen Moment festhalten und schon kanns an den nächsten Nagel gehen.
Da ich zuvor noch nie künstliche Nägel hatte, war es natürlich anfangs ein komisches Gefühl, aber es war auch nicht schlecht.
Bei den türkisen Nägeln hatte ich jedoch beim Haare machen ein ziemliches Problem, da sie unten am Nagel ein Stück abstanden und so Haare sich schnell unter dem Nagel verfangen haben. Ein wirklich ekliges Gefühl, wenn man hängen geblieben ist. Mit ein bisschen Aufpassen und Gewohnheit ging es allerdings ganz gut.
Wirklich alltagstauglich sind die Nägel natürlich trotzdem nicht. Irgendwelche schweren Dinge mit den Nägeln aufzumachen oder irgendetwas abkratzen oder ähnliches, wobei man Druck auf den Nagel ausübt, war ein wirklich komisches Gefühl. Denn es kam einem immer so vor, als würden die Nägel dadurch verschoben werden, obwohl sie ziemlich gut gehalten haben!
Vielleicht sogar zu gut, denn von den versprochenen 10 Minuten zum ablösen in warmen Seifenwasser habe ich nichts mitbekommen. Eine geschlagene Stunde mit ziemlich viel herumpulen habe ich gebraucht, bis ich sie abbekommen hatte.

Für besondere Anlässe oder wenn die eigenen Naturnägel wirklich mal so gar nicht gehen, finde ich die Nägel absolut klasse! Sie sehen einfach super schön und gepflegt aus, man kann sie auch etwas runterpfeilen falls sie einem doch zu lang sind und halten ziemlich gut. Ich werde mir auf jeden Fall wieder welche zulegen:)

Wie steht ihr zu fake nails und habt ihr auch schon Erfahrungen mit den press on nails gemacht?:)

Love, B

Kommentare:

  1. Toller Post. Du hast dich echt damit außeinander gesetzt.
    Ich find es ist auch eine toller Alternative und für schöne Anlässe immer gut zu gebrauchen :)
    Viele Grüße LiFe
    lifealty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. die Nägel sehen super schön aus, aber trotzdem noch natürlich was ich immer sehr wichtig finde! ich würde mich freuen, wenn du bei mir vorbei schaust <3

    AntwortenLöschen
  3. Hey, wow! Die Nägel sehen echt toll aus. Als wären sie natürliche. :) Sollte ich vielleicht auch mal ausprobieren wo ich ja leider so dünne brüchige Nägel habe. :D Liebe Grüße Roxie ♥

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!
    Ich persönlich mag Fake Nails nicht so gerne, aber diese hier sehen wirklich schön aus. :-)

    Liebste Grüße, Shirin ☼
    ifyouarealreadyhere.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wirklich toll aus! Ich finde das Thema Fake Nails immer etwas schwierig, da sie meiner Meinung nach leicht... unschön aussehen können.
    Aber die sehen wirklich klasse aus.
    Liebe Grüße
    S.
    http://cappuccinocouture.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen echt toll aus! Ich hatte früher Gelnägel, aber das fand ich nach einiger Zeit ziemlich nervig. :)
    Liebst,
    Any | www.echo-of-magic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. I love your blog!
    Do you want to support each other's blog by following each other?:) Please let me know if you do so I can follow you right back x

    kisses

    http://nastyadeutsch.blogspot.ru/

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Apriko- Nägel sehr schön.
    Eine Frage: Woher hast du diese wunderschönen Schuhe die auf einem Bild drauf sind ?
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
  9. Ich war bei Fake Nägeln eigentlich immer sehr skeptisch, aber die sehen wirklich klasse aus ! :)
    liebste grüße

    www.estilo-bylea.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich immer über eure Meinungen, eure Wünsche und Verbesserungsvorschläge:).

Love, B ♥