Freitag, 18. August 2017

Lookbook: Deutscher Sommer!

Hallo meine Lieben! 

Im August mit einem Pullover rumzulaufen ist wohl nur mit unserem schönen deutschen Sommer möglich. By the way, ich bin zurück in Hannover. Zurück im Norden. Zurück im nasskalten Wetter, wo der Anteil der Sonnenstrahlen quasi 0,0 Prozent beträgt. Aber hey, dieses Jahr bin ich sogar ohne Urlaub braun geworden. Der Süden fehlt mir.



Oberteil: Kleiderkreisel, gute Frage, nächste Frage | Hose: Pull&Bear
Armbänder: Rossmann | Schuhe: Stradivarius | Sonnenbrille: Meller


Was tragt ihr bei dem schmuddel Sommer am liebsten?

Love, B 

Kommentare:

  1. Das Wetter hier in (Nord-)Deutschland ist echt nicht das Wahre! Dein Outfit gefällt mir echt gut :) Trage auch viele langärmlige Sachen wie Pullis, Cardigans etc. Die Tage mit Kleidern oder kurzen Hosen waren echt nicht besonders viele...

    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin froh, das es abgekühlt hat, da es sonst bei mir im Geschäft unerträglich warm war :D
    Dein Pulli ist schön!
    Liebe Grüße,
    Zoe von Zoes things

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich immer über eure Meinungen, eure Wünsche und Verbesserungsvorschläge:).

Love, B ♥